Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Chilling Adventures of Sabrina

30. November 2018
Chilling Adventures of Sabrina

Sabrina Spellman ist kein gewöhnliches Mädchen. Sie ist eine Halbhexe, die seit dem Tod ihrer Eltern bei ihren Hexen-Tanten lebt und ein normales Leben führt. Als ihr 16. Geburtstag näherrückt, muss sie eine schwierige Entscheidung über ihre Identität treffen: Tritt sie in die Fußstapfen des Vaters und erlangt als Mitglied der satanischen Kirche neue magische Kraft? Oder bleibt sie, wie ihre Mutter, eine Sterbliche? So oder so muss sie einen Teil ihres bisherigen Lebens, einen Teil ihrer Freunde aufgeben. Doch Sabrina ist willensstark und handelt einen Deal aus: Vorerst darf sie beide Leben parallel weiterführen. Von nun an lebt sie in einem dauernden Zwiespalt: Zwischen zwei Schulen, Freunden und Familie muss sie versuchen, stets richtig zu handeln und ihre wahre Identität zu verbergen. Ein kompliziertes Vorhaben, welches viele Opfer fordert und am Ende scheitert.

Ein Teenager zwischen Hexenjagd und Satanismus

„Chilling Adventures of Sabrina“ ist eine Netflix-Eigenproduktion. Ein Remake der 1990er Sitcom „Sabrina – Total verhext“ ist die Serie – trotz gleichnamiger Hauptfigur – eher nicht. Mit der humorvollen Teenieserie von einst hat das Horror-Remake wenig gemeinsam: Die satanische Welt, in welche Sabrina eintaucht, ist durchweg düster und bedrohlich. Immer wieder werden Menschen getötet, geopfert und auch verspeist. Dämonen treiben ihr Unwesen und verbreiten Angst und Schrecken. Der „dunkle Lord“ ist niemand anderes als Satan und stellt eine dauerhafte Bedrohung dar. Visionen von den erhängten Hexen aus Salem machen das Grauen perfekt und sind für Kinder äußerst schockierend. Die erste Staffel von „Chilling Adventures of Sabrina“ ist mit einer Altersempfehlung ab 16 Jahren auf Netflix verfügbar. Ein Weihnachtsspecial ist für dieses Jahr geplant.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2018

Zum Seitenanfang