Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Everest - Ein Yeti will hoch hinaus

27. September 2019
Everest - Ein Yeti will hoch hinaus

Die 16-jährige Halbwaisin Yi und ihre Freunde Jin und Peng staunen nicht schlecht, als sie ein verletztes Yeti-Kind auf ihrem Dach entdecken. Es ist aus einem Versuchslabor in Shanghai entkommen und versteckt sich nun vor dem finsteren Laborleiter Burnish und der Zoologin Dr. Zara. Für das Trio ist klar: Sie müssen den kleinen Yeti mit dem kuscheligen weichen Fell zu seiner Familie auf den Mount Everest zurückbringen. Kurzerhand springen die drei Heranwachsenden mit dem verspielten Yeti, den sie Everest nennen, auf ein Schiff – und das Abenteuer quer durch China geht los. Dabei werden sie von den zwei Bösewichten Burnish und Zara verfolgt, die den Yeti unbedingt der Öffentlichkeit präsentieren wollen. Auf der Reise überrascht Everest die drei Abenteurer immer wieder mit seinen magischen Fähigkeiten, welche die Gruppe aus einigen gefährlichen Situationen retten. Und vor allem die musikalische Yi lernt auf der abenteuerlichen Reise zu sich selbst zu finden und den Verlust ihres Vaters zu akzeptieren.

Fantastisches Abenteuer quer durch China „Everest – Ein Yeti will hoch hinaus“ ist ein verzauberndes Yeti-Abenteuer für Kinder ab dem Grundschulalter. Beeindruckende Animationen und lustige Szenen führen die Zuschauer von der Millionenstadt Shanghai quer durch China bis hinein ins Himalaya-Gebirge. Gekonnt greift der Film dabei Themen auf wie den Verlust eines Menschen, den Weg nach Hause zu finden und Familie als Stütze. Dabei überzeugt er mit starken Charakteren, die sich auf ihrer Reise weiterentwickeln. Gerade die verträumte und neugierige Yi, die anders ist, als es von der Gesellschaft erwartet wird, kann den jungen Zuschauerinnen eine Charakter-Perspektive aufzeigen. Aber auch die anderen, liebevoll gezeichneten Charaktere bieten Kindern Raum, sich mit ihnen zu identifizieren. Zudem zeigt der Film, wie Musik verzaubern und verbinden kann und wie wichtig Freundschaft und (familiärer) Zusammenhalt sind. Für jüngere Kinder können einzelne Szenen zu actionreich und spannend sein. Kinostart für den ca. 92-minütigen 3D-Animationsfilm „Everest – Ein Yeti will hoch hinaus“ (FSK: 6) ist der 26. September 2019.

 

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang