Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

fragFINN.de: Blog der FINNreporter

18. Oktober 2019
fragFINN.de: Blog der FINNreporter

fragFinn.de ist nicht nur eine bekannte Suchmaschine für Kinder, sondern verfügt auch über eine eigene Kinderredaktion: Die FINNreporter. Für den neuen Online-Blog www.finnreporter.de produzieren Kinder zwischen acht und 15 Jahren selbst Videos und andere Medienprodukte rund um Themen wie Medien, Nachrichten und Kultur. Außerdem gibt es auf der Website noch viele andere Dinge zu entdecken: Steckbriefe und Vorstellungsvideos verraten Hintergrundinfos zu den jungen Reportern. Abstimmungen und Quiz lassen die Nutzenden außerdem selbst aktiv werden.

Von Kindern für Kinder

Wenn es um Nachrichten und Medien geht, sind die FINNreporter kleine Profis, denn sie dürfen an Schulungen und Workshops teilnehmen. Darin lernen sie zusammen mit Experten nicht nur, wie man selbst Videos dreht oder Artikel schreibt, sondern auch Medieninhalte kritisch zu hinterfragen. Über den Blog teilt die fragFINN-Kinderredaktion das alles mit interessierten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Von Kindern aufbereitet, sind die Infos auch für ein junges Publikum verständlich. In den anschaulichen Videos zeigen sie zum Beispiel, wie man Medien nutzen kann, um sich auszutauschen oder auch kreativ zu werden. Dafür werden auch Tipps für sichere und kindgerechte Websites gegeben, auf denen es Anleitungen zum Erstellen von eigenen Videos, Fotos oder Hörspielen gibt. Der FINNreporter-Blog bietet aber auch spannende Einblicke hinter die Kulissen und hilft Kindern so, die Medienwelt besser zu verstehen und auch sie kritisch zu hinterfragen.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2019

Zum Seitenanfang