Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Homeschooling: Unterstützung online

26. Januar 2021
Homeschooling: Unterstützung online

In Zeiten von Corona und Homeschooling wird das Lernen für viele Kinder – und Eltern – zur Herausforderung. Die Hausaufgaben müssen aber trotzdem gemacht werden. Unterstützung dafür gibt es auf zahlreichen Plattformen im Internet, auf denen der Schulstoff altersgerecht, spielerisch und anschaulich aufbereitet wird. FLIMMO gibt einen Überblick über ausgewählte, kostenlose Lernangebote im Internet zur Erleichterung des Schulalltags:

Schulstoff auf Lernplattformen

  • Anton: Das Angebot richtet sich an Schüler und Schülerinnen ab der ersten Klasse. Geübt wird hier nicht nur Mathematik und Deutsch, sondern auch Sachkunde und Musik.
  • Lernwolf.de: Ob Deutsch, Mathe, Englisch oder Sachkunde: Hier gibt es jede Menge kostenlose Arbeitsblätter mit Lösungen zum Ausdrucken für die Klassen 1 bis 6.
  • Serlo.org: Übersichtliche Erklärtexte, Videos und interaktive Übungen helfen Kindern ab der fünften Klasse in Mathe und den Naturwissenschaftlichen Fächern. Weitere Fächer befinden sich im Aufbau.
  • Schlaukopf.de: Hier können Kinder und Jugendliche interaktiv Fragen zu allen grundlegenden Schulfächern beantworten. Die Lösungen werden direkt angezeigt und der Lernfortschritt gespeichert.
  • Schulminator.com: Mit Videos, schriftlichen Erklärungen sowie interaktiven Übungen können jüngere und ältere Schülerinnen und Schüler Deutsch, Englisch und Mathematik lernen.
  • Unterricht.de: Auch hier finden sich interaktive Aufgaben der Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch für Schülerinnen und Schüler ab der fünften Klasse sowie übersichtliche Lernmaterialien zum Ausdrucken.
  • School to go: Die Plattform bündelt Lernangebote für zu Hause, geordnet nach Fächern und Klassenstufe.

Schulstoff auf YouTube

  • Classninja: Die bunten Ninjas machen selbst verwirrende Matheaufgaben zu einer Kleinigkeit. In dieser Playlist gibt es Videos zu Schulstoff der 5. Klasse, darüber hinaus gibt es erstaunliche Fakten und zusätzliches Wissen.
  • schoolseasy: In den Erklär- und Nachhilfevideos von Miriam werden Grundregeln aus Fächern wie Mathe, Englisch oder Deutsch in einfacher Sprache aufbereitet. Hilfreich ist auch ein Video, das zeigt, wie man sich in der aktuellen Situation zu Hause zum Lernen motivieren kann.
  • musstewissen: Input zu den Fächern Deutsch, Chemie, Physik und Mathe gibt es in den Kanälen von „musstewissen“. In verschiedenen Playlists kann gezielt nach dem Lernstoff gesucht werden.
  • Lehrerschmidt: Ob Bruchrechnen oder Geometrie: Mathelehrer Schmidt erklärt den Stoff Schritt für Schritt und geduldig, sodass genug Zeit zum Mitschreiben und Mitdenken bleibt.
  • Lehrinhalte: Hier sind Videos mit Lerninhalten von verschiedenen YouTube-Kanälen in Playlists zu verschiedenen Themen und Fächern zusammengestellt.

Spielerisches Lernen für Kleine

  • Lern mit mir – ABC 123: Vorschulkinder lernen mit diesem Kanal auf spielerische Weise das Zählen und Buchstabieren. Spaß machen auch Videos wie das Zahnputz- oder das Obstlied.
  • IXL.com: Für Vorschulkinder gibt es hier jede Menge Übungen zum Zählen, Zahlenverständnis und Rechnen. Allerdings kann nur eine begrenzte Anzahl an Aufgaben kostenlos bearbeitet werden.

Mehr Tipps

  • Der Hausaufgabenhelfer des Internet-ABC bündelt Informationen für Schule und Hausaufgaben nach Fächern.
  • Tipps und Einschätzungen zum Lernen mit der Hilfe von Apps und Websites gibt es von Klick-Tipps.
  • Und hier kann man den Wissenspodcast vom Kindermagazin Geolino kostenlos anhören.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang