Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Jetzt online: Disney+

27. März 2020
Jetzt online: Disney+

Seit dem 24. März 2020 ist der Streaming-Dienst von Disney, Disney+, auch in Deutschland verfügbar. Disney-Fans können hier für einen monatlichen Betrag von 6,99 € oder einen Jahresbetrag von 69,99 € auf über 1000 Filme und Serien verschiedenster Art zugreifen.

Klassiker und neue Formate

Der Streamingdienst stellt vor allem die gesamte Bandbreite an Disney-Klassikern, Filmen und Serien zur Verfügung. Auch neu aufgelegte Filme der letzten Jahre wie „Der König der Löwen“ oder „Aladdin“ sind im Angebot enthalten. Neben altbekannten Filmen und Serien stehen auch Produktionen bereit, die exklusiv für Disney+ konzipiert worden sind – zum Beispiel eine serielle Version der „High School Musical“-Reihe oder die neue Star-Wars-Serie „The Mandalorian“.

Augen auf bei der Filmauswahl

Gerade Kindern bietet Disney+ ein sehr breites Angebot an Filmen und Serien. Eltern sollten die Filmauswahl der Kinder bei Disney+ gut im Auge behalten. Denn nicht alle Inhalte, die auf Disney+ verfügbar sind, sind auch für Kinder geeignet. Im FLIMMO-Sendungsarchiv können Eltern leicht überprüfen, ob sich die Auswahl für Kinderaugen empfiehlt. FLIMMO wird das Angebot näher unter die Lupe nehmen und in einigen Tagen eine ausführlichere Einschätzung des Streaming-Anbieters nachliefern.

FLIMMO bespricht das aktuelle Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Bewertet werden Sendungen, die 3- bis 13- jährige Mädchen und Jungen gerne sehen oder mit denen sie als Mitseher in Berührung kommen. Um einen schnellen Überblick zu bieten, sind die Sendungen in drei Rubriken eingeteilt.

Was bedeuten die Rubriken?

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima".

Mit Ecken und Kanten

Sendungen in dieser Rubrik werden von Kindern gemocht, haben aber auch „Ecken und Kanten“. Sie enthalten Bestandteile, die Kindern nicht nur gut tun.

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang