Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Koboldspaß für die ganze Familie

22. März 2019
Koboldspaß für die ganze Familie

Seit Jahrzehnten begeistert der kleine störrische Kobold Pumuckl Jung und Alt. Nun ist die bekannte Fernsehserie "Meister Eder und sein Pumuckl" auf Amazon Prime zu sehen und lädt Kinder und Eltern zum gemeinsamen Seriengucken ein.

Der Schreinermeister Eder staunt nicht schlecht, als er plötzlich einen kleinen quirligen Kobold in seiner Werkstatt findet. Pumuckl, wie er sich nennt, treibt mit großer Freude Schabernack und ist für Menschen eigentlich unsichtbar. Seitdem er aber an Eders Leimtopf klebengeblieben ist, kann der Schreinermeister ihn sehen, weshalb Pumuckl für immer bei ihm bleiben muss. Und so richtet er sich behaglich in der Werkstatt ein und hält den gemütlichen Eder ganz schön auf Trab. Doch der findet an seinem Hauskobold bald Gefallen. Denn durch Pumuckl wird sein eintöniges Leben endlich aufregend und abwechslungsreich. Im Gegenzug ist Eder dem Pumuckl wie ein guter Großvater, der ihn unter seine Fittiche nimmt und ihm sogar Spielsachen und ein Bettchen baut.

Bis heute reizvoll für Kinder

Bis heute ist Pumuckl, den die Autorin Ellis Kaut vor mehr als 50 Jahren zum Leben erweckte, bei Kindern sehr beliebt. Sie finden sich in seiner Unangepasstheit, seiner Abneigung gegen Vorschriften und seiner Vorliebe für freche Streiche wieder. Dass sich der Pumuckl trotz allem Unfug und aller Regelverstöße der Zuneigung von Meister Eder sicher sein kann, gefällt besonders jüngeren Kindern und vermittelt ihnen Sicherheit. Deshalb ist die Pumuckl-Serie, die in den 1980er Jahren erstmals über die Bildschirme flimmerte, bis heute ein Spaß für Kinder und Eltern. Umso schöner ist es, dass die digital restaurierte Serie neuerdings auf Amazon Prime zu sehen ist. Auch in der ARD wird die Serie ab dem 15. April 2019 wieder laufen.

FLIMMO bespricht das aktuelle Fernsehprogramm und gibt Tipps zur Fernseherziehung. Bewertet werden Sendungen, die 3- bis 13- jährige Mädchen und Jungen gerne sehen oder mit denen sie als Mitseher in Berührung kommen. Um einen schnellen Überblick zu bieten, sind die Sendungen in drei Rubriken eingeteilt.

Was bedeuten die Rubriken?

Kinder finden's prima

Von Sendungen in dieser Rubrik sind Kinder angetan. Auch wenn nicht alles den Geschmack der Erwachsenen trifft, "Kinder finden's prima".

Mit Ecken und Kanten

Sendungen in dieser Rubrik werden von Kindern gemocht, haben aber auch „Ecken und Kanten“. Sie enthalten Bestandteile, die Kindern nicht nur gut tun.

Nicht für Kinder

Sendungen in dieser Rubrik enthalten Bestandteile, die für Kinder schwer verkraftbar sind. Am besten hält man Kinder davon fern, da sie überfordert, verunsichert oder geängstigt werden können.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2021

Zum Seitenanfang