Flimmo.tv
Suchen in:
Aktuelles TV-Programm Sendungsarchiv

Spione Undercover - Eine wilde Verwandlung

17. Dezember 2019
Spione Undercover - Eine wilde Verwandlung

Dem arroganten Spion Lance Sterling ist jedes Mittel recht, um seine Feinde zu überführen, denn für seine Einsätze wird er wie ein Superstar verehrt. Doch das Blatt wendet sich, als sich der Bösewicht Kilian als Sterling ausgibt und ein Verbrechen begeht. Plötzlich wird der echte Sterling von der Polizei gejagt. In seiner Not kann ihm nur der gewitzte Erfinder Walter helfen. Denn der hat versprochen, ihn mit einer speziellen Technologie verschwinden lassen zu können. Das geschieht allerdings anders, als Sterling gedacht hat – anstatt unsichtbar zu werden, verwandelt er sich in eine Taube! Doch dieses Missgeschick stellt sich bald als nützlich heraus: Als Taube kann er völlig unerkannt Jagd auf Kilian machen. Doch am Ende kann er den Schurken nur mit Walters Hilfe dingfest machen.

Gemeinsam ist man stärker

Lance Sterling und Walter könnten nicht unterschiedlicher sein: Während der Spion bei allen beliebt und bekannt wie ein bunter Hund ist, wird Walter von seinen Mitmenschen für einen Spinner gehalten. Doch ihr ereignisreiches und aberwitziges Abenteuer schweißt das ungleiche Duo zu einem eingespielten Team zusammen. Die unfreiwillige Zusammenarbeit ist vor allem für Sterling lehrreich. Durch Walter erkennt er, dass er seine Feinde auch ohne Waffen und Gewalt zur Strecke bringen kann. Und auch für Walter ändert das Abenteuer eine Menge, da er nun von seinen Mitmenschen nicht mehr als Spinner, sondern als genialer Erfinder wahrgenommen wird. Kindern ab etwa acht Jahren bietet der etwa hundertminütige Film spannungsreiche Action, die durch Slapstick und Wortwitz immer wieder aufgelockert wird. Jüngeren Kindern kann es an einigen Stellen zu bedrohlich und unheimlich werden. Der Animationsfilm ist ab sechs Jahren freigegeben und ab dem 25.12.2019 im Kino zu sehen.

 

Copyright © Programmberatung für Eltern e.V. 1997 - 2020

Zum Seitenanfang